Samstag, 11. November 2017

....der Sommer ist vorbei...

...ohja, das haben wir ja alle schon bemerkt und bei manchen ist vielleicht sogar schon der Winter eingezogen...aber dennoch möchte ich euch meinen kleinen Stolz, mein Olivenbäumchen zeigen.
Es blühte zwar immer und es kamen auch immer ganz, ganz kleine Früchte, die dann abfielen.
Aber dieses Jahr hat es sich "rausgeputzt".

(...und ja, mich gibt es noch.... aber wie ich schon
mal hier schrieb, erlauben es so manche, private
Umstände nicht immer, hier zu sein oder alle eure
Blogs zu besuchen....aber ich bemühe mich, unsere kleine
Gemeinschaft hier aufrecht zu erhalten !)

 (21.9.2017)
Über en Sommer hin, bildeten sich diese Früchte
und ich dachte schon, die werden nun auch bald abfallen.
Aber nein - schaut mal....
  (23.10.2017)

 ....und jetzt am Wochenende waren die
Früchte so gut wie ferig
(mal schauen, ob sie auch zum essen sind 😀)

 (11.11.2017)
Mit diesen eher "sommerlichen" Bildern
wünsche ich euch an angenehmes,
kuscheliges Wochenende 😀

lichst
Margit




Kommentare:

  1. Liebe Margit,
    wie schön sie gewachsen sind ach ich wünsche dir dass sie auch so gut schmecken!
    Toll dass der Olivenbaum so Früchte getragen hat!
    Ich wünsche dir ein schönes gemütliches Wochenende!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Aufnahmen, liebe Margit - da hoffe ich das die Ernte auch gut schmeckt.

    Liebe Grüße Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Margit,
    es ist schön, wenn du dich meldest.
    Tolle Aufnahmen. Ja - jetzt ist vom goldenen Herbst nichts mehr zu sehen.
    Ein geruhsames Wochenende wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Margit, das sind ja super Früchte geworden, guten Appetit wenn du sie verkostest.
    Ein schönes Wochenende wünscht dir
    Gertrude

    AntwortenLöschen
  5. Servus Margit, das ist aber ein schönes Olivenbäumchen. Mit Exoten habe ich kein Glück. Sogar meine Zitrusbäumchen sind fruchtlos und bald schon tot. Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  6. Servus!
    Wundervoll dein Bäumchen. Unsere Terrasse war heuer etwas vernachlässigt, und außer dem Kräutertopf hat heuer gar nix gewuchert. Auch die Tomaten verkümmerten total. Schön dass dein Olivenbäumchen so kräftig gedeiht.
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  7. was für ein erfolg, liebe margit.....alles braucht sein zeit, das bewahrheitet sich mal wieder, gell...gutes verkosten wünsche ich dir...und hab ein schönes wochenende...
    liebe grüssel...ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  8. Wow, die sehen aber super aus, gratuliere dir zu dieser Ernte,
    hab noch einen ruhigen Abend
    und liebe Grüße
    Hermi


    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Margit,

    oh wie schön das es diesmal mit den oliven geklappt hat. Sie sehen wirklich fantastisch aus. Ich drücke die Daumen das sie auch so gut schmecken wie sie aussehen. Deine Geduld hast sich gelohnt. Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende. Ganz liebe Grüße herzlichst Silvi

    AntwortenLöschen
  10. love olive plant!
    hello,
    i'm a new follower of your amazing blog, can you follow mine? many many thanks <3
    https://amoriemeraviglie.blogspot.it/

    AntwortenLöschen
  11. super das das Bäumchen nun auch Früchte trägt
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  12. Toll, dass dein Olivenbäumchen so schöne Früchte getragen hat! Ich hoffe sie schmecken so gut wie sie aussehen!

    Ich wünsche dir einen gemütlichen Sonntag!

    LG Gaby

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Margit,
    wenn man deinen Garten kennt, weiß man, dass du einen "grünen Daumen" hast ;-)! Ich kann nachvollziehen, wie stolz du auf deine kleine Ernste bist. Ich glaube aber, dass man sie einlegen muss, denn in Kroatien haben sie mir direkt vom Baum nicht geschmeckt...
    GlG Mona

    AntwortenLöschen
  14. Ach die sehen ja perfekt aus und werden sicher schmecken, wenn sie richtig gereift sind. Ich pflege auch seit jahren einen kleinen Baum, er hat auch schon mal kleine Minifrüchte gehabt, aber danach war es zu trocken und sie fielen ab. Da geb ich mal die Hoffnung nicht auf und pflege ihn weiter.Schön deine Fotoserie.
    Alles Liebe
    Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Margit,
    Dein Bäumchen kann sich sehen lassen und die Früchte sind wunderschön. Vielen Dank für diese tollen Fotos !!!
    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen

Im Hinblick auf die DSGVO ist bitte zu beachten: Wer mir einen Kommentar hinterlässt, erklärt sich mit der Speicherung und Verarbeitung seiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.