Freitag, 22. Mai 2015

Kleiner Apfelbaum ganz groß

So hoffe ich wenigstens. Unser kleiner Apfelbaum 
hatte dieses Jahr so wahnsinnig viele Blüten und das
schaut ganz wundervoll aus 
(ich weiss natürlich, dass nicht alles Äpfel werden ;-) ) .
Die Natur kann's !








Ich wünsche euch ein schönes Wochenende !


lichst
Margit

Mittwoch, 20. Mai 2015

Schwarz / Weiss

Für meine Freunde, die auf Ibiza leben, habe ich - wunschgemäß - eine Hakenleiste in schwarz / weiss
gefertigt und ich hoffe, dass sie sich darüber freuen!






lichst
Margit

Montag, 18. Mai 2015

Mit fremden Federn ...

... schmücke ich mich heute, denn ich möchte euch gerne die Blütenpracht des Kirschenbaumes im Garten
meiner Eltern zeigen. Mein Papa hätte ihn schon gerne stark eingekürzt (ein wenig hat er ja ;-)), denn er ist ja wirklich schon riesengroß. Er wurde im Geburtsjahr (1962) meiner Schwester gepflanzt und wir zwei "Mädels" möchten ihn nicht missen. Daher lässt unser Vater den Baum wie er ist, obwohl er schon viel Arbeit macht. Wir beide sind sehr froh darüber. Ich denke, es bedarf hier keiner Worte mehr.... SO schön ist er !!





Die Fotos stammen vom 21.4.2015

Ich wünsche euch einen angenehmen Wochenbeginn !

lichst
Margit

Mittwoch, 13. Mai 2015

So schön...



.... blüht(e) der Bärlauch !




Zu kleinen Sträußchen gebunden ist auch 
die Bärlauchblüte ein echter Tischschmuck.



Ich wünsche euch gutes Gelingen & guten Appetit





lichst
Margit

Montag, 11. Mai 2015

Ein guter Fang ...

Seit Jahren wohnt "Gustav" in und bei unserem Biotop. Einmal ist er länger da, einmal kürzer...
Vor einigen Tagen hörten wir fühmorgens im Schlagzimmer ein komisches Geräusch.... und dachten,
unsere Emma ist schon unruhig. 
ABER Emma war gar nicht da, sie schlummerte friedlich
im Vorzimmer. 
Wir standen auf um nachzusehen.... nichts. Mein Mann schaute ins Badezimmer und sah einen dunklen
Fleck....der sich bewegte. GUSTAV !!
Da hat doch dieser kleine Kerl
tatsächlich bei uns übernachtet.
Mucksmäuschenstill
... auch Emma bemerkte nichts :-) 



Wir holten das Netzt und transportierten
"Gustav" zu seinem Reich....




Aber unsere Emma beeindruckte das Ganze gar nicht !
Sie gähnte....


Ich wünsche euch eine tollen Wochenbeginn !

lichst
Margit