Montag, 5. Februar 2018

Was lugt denn da hervor...

Beim Gartenrundgang konnte ich schon einiges entecken und hoffe, dass es keinen gröberen Kälteeinbruch gibt...












 Ich wünsche euch eine angenehme Woche !

lichst
Margit


 

Kommentare:

  1. so weit ist die Natur hier nicht- es liegt auch wieder Schnee!
    LG
    Elm,a

    AntwortenLöschen
  2. Liebe MArgit,
    oh, die erste Osterglocke blüht schon! Bei mir sind sie auch kurz davor, und es ist nochmal richtig frostig geworden ... ich hoffe auch, daß es nicht schlimmer wird und die bereits ausgetriebenen Knospen nicht leiden müssen!
    ❅Ich wünsche Dir einen guten Start in eine schöne neue Woche❅
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Margit,
    ich hoffe, dass die letzte, doch recht frostige Nacht Deinen frühen Blüten und Knospen im Garten nichts anhaben konnte ...
    Auf jeden Fall sind die Frühlingsboten wirklich schön anzusehen :) ...
    Ganz liebe Grüße - Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Margit,
    Auch bei mir treiben schon einige
    Blütchen und Knospen im Garten, wir hatten aber heute Früh Minus 5 Grad,
    da hoffe ich doch, dass sie alle
    frostsicher sind,
    hab auch du einen guten Wochenstart
    und liebe Grüße aus dem Waldviertel
    Hermi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Margit,
    ja die Natur ist schon sehr weit...kein Wunder, bei einem Winter, der ein gefühlter Frühling ist...

    LG und auch eine schöne Woche,
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  6. ach liebe margit, das sind solch schöne frühlingsboten und nun wird es frostig....hoffentlich geht dir nicht zu viel kaputt....
    ...liebe grüssel...ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Margit, der Frühling scheint bei dir vor der Tür zu stehen. Hier ist es bitterkalt und frostig. Obwohl ich auch schon Frühblüher entdeckt haben.

    #Liebe Grüße
    Angelika, die ihren Blog wieder erweckt hat.

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Margit!
    Da grünt und blüht es ja schon in deinem Garten. Schöööön!
    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  9. Was für eine Pracht an ersten Blüten liebe Margit. Hier hat es Gestern gescneit und Heute war es sonnig und frostig und meine früh ausgetriebenen Hortensienblätter sind schon wieder erfroren. Hoffe deine Frühblüher halten sich wacker, sind ja fast alles Kälte liebende Pflanzen. Danke für die Blütenpracht, man lechzt ja förmlich nach Grün und Blüten in dieser grauen Jahreszeit.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen