Dienstag, 5. April 2011

Neues aus der Engelwerkstatt

Meine Freundin aus der Engelwerkstatt im Waldviertel
war wieder fleissig und hat dieses Herz samt Blümchen gehäkelt 

Foto mit Genehmigung der Engelwerkstatt eingestellt

Und hier die Anleitung zum Nachmachen:

Baumwolle für Nadeln 4 - 4 1/2
Häkelnadel Nr. 3

1.R. 3 Luftmaschen
2.R. 1 feste Maschen
3.R. 1 Wendeluftmasche - 3 f.M.
4.R. 3 feste Maschen
5.R. 1 Wende LM    2 f.M. in die erste f.M. und in die letzte f.M. arbeiten
6.R.    -'-        5 f.M.
7.R.    -'-        2 f.M. in die erste f.M. und in die letzte f.M. arbeiten
8.R.    -'-        7 f.M.
So weiterhäkeln bis man 33 f. Maschen hat, Arbeit teilen, dann in jeder 2. Reihe die ersten 2 Maschen und die letzten 2 Maschen zusammenhäkeln, bei 8 Maschen - immer eine Masche übergehen, (4M)
4 Maschen -
mir Watte füllen - Ende

Fürs Herz zwei gleiche Teile häkeln,
mit einer Reihe feste Maschen zusammenhäkeln,
Borte:
4 Stb in 1 f.M. - 1 M. übergehen, 1 Kettm, 1 M. übergehen, 4 Stb.

Blüte:
1.R. 6 Lfm zum Ring,
2.R. 1 f.M. in den Ring, 5 Lm, 4 x wdh.
3.R. in jeden L.M.Bogen - 1 f.M., 1 halbes Stb, 2 Stb, 1 halbes Stb, 1 f.M.
4.R. 1 f.M. hinter dem Blatt einstechen, 5 LM., 4 x wdh.
5.R. in jeden Bogen, 1 f.M. 1 halbes Stb, 3 Stb, 1 halbes Stb,1 f.M.
6.R. 1 Runde feste Maschen.

So, meine Lieben, das war's für heute;-)


Kommentare:

  1. Liebe Margit
    Ganz toll das gehäkelte Herz! Wunderschön sieht es aus!
    Einen erholsamen Abend wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Das Herz ist aber süß. Gibt es da eine Anleitung die weitergegeben werden darf?
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. Ein großes Kompliment an deine Freundin, dass Herz ist wunderschön!!

    GLG Doris

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen, liebe Margit!
    Das Herz ist sehr süss. Sieht nach viel Arbeit aus - Kompliment an deine Freundin.
    ein paar von den kleinen Seifen der Engelwerkstatt habe ich schon verschenkt und kommen total gut an!
    Alles Liebe
    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Margit,
    habe das ♥ schon bewundert.
    Danke auf jedenfall für die tolle Anleitung.
    Wünsche Dir noch einen schönen Abend.
    LG Michaela

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Margit,
    ein dickes Danke an Deine liebe Freundin für die tolle Anleitung.
    Das Herz sieht spitzenmäßig aus.

    GLG Irmi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,

    auch ich möchte mich für diese Anleitung recht herzlich bedanken. Habe sie heute durch Zufall gefunden, denn immer wieder taucht so ein länglich gehäkeltes Herz im Netz auf, das mir einfach sehr gut gefällt.

    Mal sehen, ob ich es auch hinbekommen werde...bin keine großer Häkler...außer ein paar Blümchen und Grannies zur Deko mache ich seit Jahrezehnten keine Häkelarbeiten mehr.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht dir
    Margit


    AntwortenLöschen