Montag, 30. Mai 2016

Schmeckt

Schaut mal, die ist so groß und auch schon so rot.... 
und sie hat vorzüglich-süß geschmeckt.
Ja, meine erste Erdbeere in diesem Jahr 
habe ich schon verspeist.

 
Ich habe einige kleinere und größere 
Erdbeerpflanzen in Töpfen. 
Aber zum Marmelade machen komme ich gar nicht, 
denn wir essen sie immer gleich 
wenn sie rot sind *kicher*

 ... und "Emil" passt auf, dass der Erdbeere 
nichts passiert !!

Ich freue mich schon auf
die nächsten roten Früchte!


....und die nächsten kommen auch schon nach....




(Emma beim Mäuse schnüffeln....)



lichst
Margit

 

Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Margit,
    oh, das ist ja toll, Du hast schon die ersten Erdbeeren! Das ist herrlich! Meine setzen gerade erst an, aber, es wird auch einige Früchtchen geben :O)Und die werden dann auch einfach im Vorbeigehen genascht *lach*
    Ich wünsche Dir einen guten Start in eine schöne neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Danke für die tollen Fotos... bei uns färbt sich auch langsam die erste Erdbeere!
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Wow, so eine große rote Erdbeere,
    bin etwas neidisch, denn meine blühen
    gerade,
    liebe Grüße
    Hermi

    AntwortenLöschen
  4. So frisch vom Strauch schmecken sie auch am besten
    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  5. Zuckersüße Fotos, liebe Margit - da wünsche ich eine gute Ernte und lasse es dir schmecken.

    Eine schöne Woche und liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Margit,
    da kannst du dir immer etwas Süsses zur Belohnung nach der Gartenarbeit holen. Super Fotos!!!
    Schönen Tag und glg
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  7. ...beim ersten Foto dachte ich schon, du hättest meine abgelichtet ;O)
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  8. Hi Margit! Thanks for sharing your garden photos, the first strawberry looks really sweet. An adorable post!
    LG Mar

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Margit, bei mir sind sie noch ganz klein - ich warte noch auf die erste, die ich mir in den Mund stecken werde. Marmelade wird bei uns auch nie - sind ebenfalls vorher schon alle weg. Ganz liebe Grüße von Annett

    AntwortenLöschen
  10. Uiii! Du hast schon eigene Erdbeeren? Mich frisst der Neid! Meine dauern sicher noch 2 Wochen - sind zu stark im Schatten.
    Bei uns haben die Erdbeeren auch immer nur den Weg von der Pflanze in den Mund... ;)

    Liebe Grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Margit,
    ich glaub`ich brauche auch so einen Emil, damit er die Schnecken vertreibt.
    Schöne Fotos hast du wieder gemacht.
    LG Mona

    AntwortenLöschen
  12. Meine Erdbeeren sind noch lange nicht so weit und wenn das Wetter bei uns weiter so verrückt spielt dann wird das auch nichts *schnief.

    Ganz liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  13. Woow Margit,
    das ist wahrlich ein schönes Früchtchen und dass die geschmeckt hat, glaube ich Dir aufs Wort !!
    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  14. guuuuut, das du solch süsse schmunzelerdbeeraufpasser hast, liebe margit....wundervolle fotos.....daaaaaaanke....
    dollliebe grüssels....
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  15. Oh Du Glückliche, bei uns gibt es noch keine Erdbeeren, wenn es aber so weit sein sollte, dann sehe ich sie meist als Erstes und dann sind sie auch weg ;-)) GLG Sylvia

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Margit erstmal danke für deine Kommentare bei mir. Das was du da alles zeigst sieht ja wunderschön aus, soviele Blumen und Gemüse, hast du selber ein haus????
    Na und dein Hündchen ist total süss wie sie mit dir Sportelt oder du mit Ihr.
    Ich wünche dir eine schöne Woche
    glg deine Bastelfreundin
    Gertrude

    AntwortenLöschen