Montag, 3. August 2015

Emma & die Fische



Unsere Emma hat viele (Hunde)Freunde ABER auch andere.... 
unsere Goldfische im Biotop zum Beispiel;-)
Ihr wisst ja, sie legt sich gerne hin 
(daher hat sie auch ihren eigenen Steg (klick) bekommen) 
und säuft aus dem kleinen Teich. 
Mittlerweile haben sich auch die Fische an Emma gewöhnt 


und schwimmen nicht mehr weg, wenn sie ihr 
"riesiges Haupt" über das Biotop neigt.... 



 Fertig ! Und was jetzt....?


Naja, nachdem es heiß ist, 
ist ein Nickerchen angesagt....
in ihrer Lieblingsstellung! 



Manchmal denke ich, ich habe keinen Hund
sondern einen Hasen. Schaut euch
mal die Pfotenstellung an..... :-) 

 Vorderpfoten

 Hinterpfoten 
(an der Wand abgestützt, tststs)


Ich /wir wünsche/n euch einen
guten Wochenbeginn !

lichst
Margit

Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Margit,
    ja, es gibt schon lustige Tierfreundschaften :O) So liebe bilder von Emma! Die schlafstellung ist echt interessant, aber, wenn es für sie bequem ist, dann paßt ja alles :O)
    Ich wünsche Dir einen guten Start in eine schöne neue Woche !
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Margot,

    was für schöne Bilder, Euer Emma ist ja goldig.

    Und ihre Schlafstellung ist witzig, hihi ...

    Sommerliche Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
  3. einen schönen guten Morgen Margit,
    herrliche Bilder von deiner Emma, das Foto mit
    den Fischen ist sehr lieb,
    LG
    Hermi

    AntwortenLöschen
  4. Total süße Fotos von Emma,sieht echt knuddelig aus. Da brauchst du eigentlich keinen Türvorleger, das macht Emma ja schon. ;)
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Fotos und ein toller Hund!
    Liebe Grüße , Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Margit, ich habe mich wieder sehr über deinen letzten Kommentar bei mir gefreut....danke! Ach wie süß die Emma doch ist. Anscheinend muß das Wasser einfach besser schmecken als aus dem Napf. Gut, bei Odin nehmen wir an, dass es am Fischgeschmack liegt ;-)...aber Emma mag doch bestimmt keine Fische zum Essen. Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  7. Emma weiss sich einfach zu benehmen! Ein toller Hund! Und ihre Schlafstellung ist köstlich - beim betrachten des Bildes könnte man meinen, ihr täte dann alles weh beim aufwachen - aber so entspannt wie sie daliegt, kann das gar nicht sein!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  8. Hat Deine Emma schon eine eigene Facebookseite?
    Wenn nicht wurde Zeit.Sie bekommt sicher viele Fans und Likes.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  9. liebe margit, was für eine herrliche geschichte dank deiner emma.....toll, wie sie sich mögen, trotz aller gegensätzlichkeit, gell....
    liebe grüsse...
    ruth..chen:-))

    AntwortenLöschen
  10. Herrlich! Tja, Emma ist klug, wenn sie sich so vor die Türe flakt, kann sie unbesorgt schlafen, denn da kommt keiner mehr rein, oder seh ich da was falsch ;-) ;-) ;-)

    AntwortenLöschen
  11. Hallo, liebe Margit,

    das sind ja mal wieder absolut entzückende Fotos von der süßen Emma!

    Nina liegt bei Hitze auch gern so da – ich glaube, die beiden sollten einen Hasen-Club gründen ;o)

    Alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Margit
    Emma ach wie toll sie doch intressiert mal das kühle an schaut ob sie denkt ach die habens aber gut im Nassen... die Fische haben keine Angst vor ihr ..
    Die Hasenstellung nahja da kommt auch viel Luft an den heissen Bauch ran ich muss lachen wie sie so da liegen kann ist ja irre!
    Euch eine schöne Woche im Garten usw genauso!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Margit
    Jöööö.... allerliebst! Emma ist wirklich zuckersüss.
    Liebe Grüsse Yvonne

    AntwortenLöschen