Montag, 17. März 2014

Notizzettel-Halter



Ein ganz andere Form der Halterung für 
Notizen (Zettel) zeige ich euch heute. 
Mit Embellishments versehen macht
sie schon was her... oder?









Ich wünsche euch einen angenehmen Wochenbeginn!

lichst
Margit

Emma

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Margit!
    Dieser Notizhalter sieht fantastisch aus.
    Wünsche dir auch einen schönen Wochenbeginn mit
    glg ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Margit- ich sage nur WOW!!!!! Was eien tolle Arebit von Dir
    GLg
    Elma

    AntwortenLöschen
  3. die Halterung hast wieder ganz toll gemacht,
    auch du bist eine große Künstlerin,
    liebe Grüße
    Hermi

    AntwortenLöschen
  4. Wow liebe Margit das ist ein Kunstwerk, wunderschön.

    Liebe Wochenstartgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  5. ...psssst, Emma schläft, nach dem Schwimmen sind sie müde, kenne ich noch...
    ...guten Morgen Margit, das Teil ist für mich gerade das Richtige, mein Kopf merkt sich nur noch wenig, also--aufschreiben und wenns dann noch in solch eleganter Form geschieht, toll sage ich da nur wieder...
    eine wunderschöne Woche und lG
    Geli

    AntwortenLöschen
  6. Wow, ich bin immer wieder erstaunt, wie kreativ du bist! 100% mein Geschmack und super toll gestaltet.
    Liebe Grüße,
    Corinna

    PS."Hund" müsste man sein:)

    AntwortenLöschen
  7. Moin Margrit,
    uiiiii, das ist ja ein Bastelwerk vom Feinsten. Ganz wunderschön sieht dein Notizzettel-Halter aus, Margrit. Die kleinen süßen Details...einfach wunderbar gemacht.
    Saaag´ mal, wo geht denn deine Emma baden? Ist das nicht noch zu kalt? Sie sieht aber sehr zufrieden aus, wie sie da so liegt.
    Ich wünsche dir einen schönen Wochenstart.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  8. Wow das sieht so genial aus, so richtig schön vintage. Gefällt mir sehr. So ein Scherchen schwirrt bei mir auch noch rum. Ach und der nasse Hundi sieht ja zum Knuddeln aus, wie er da so relaxt liegt.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Margit,
    ooooch, die Emma als ermattete Badenixe ist entzückend!!! Aber es ist gut, wenn die "Kinders" müde sind, dann haben die Fraulis wenigstens Zeit für ihre kreativen Aktionen. Und bei dir kommt da ja auch immer etwas absolut Tolles raus. Bei so einem Notizzettelhalter hätte ich immer nur das EINE Problem: Ich würde meine schirchen Notizzettel nicht draufhängen wollen ;o))
    Alles Liebe und einen schölnen Wochenstart plus Emmakraulers
    Traude
    ✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ✿ ♥♥♥♥ ܓܓ✿ܓ✿ܓ

    AntwortenLöschen
  10. Liebe MArgit,
    ganz leise schleich ich mich herein, um die liebe Emma nicht aufzuwecken :O)
    Süß, wie sie da liegt, da schwimmen hat bestimmt viel Spaß gemacht!
    Deine Notizzettelhalter sind wieder so toll geworden! Wieder eine wunderbare Idee!
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  11. Haha, Emma hat sich eingeparkt, sieht herrlich aus :-)
    Was sind Embelishments? Sorry, bin da ein bisschen unbedarft. Dein Zettelhalter sieht praktisch aus, schön sowieso!

    AntwortenLöschen
  12. liebe margit, aus dem staunen kommt man nicht heraus....wundervoll....und deine emma sonnt sich so nett....liebe wochenbeginnsgrüssle..
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  13. Wooow liebe Margit,
    Ich bin ganz fasziniert von Deinem neuesten Werk. das ist wieder ein Prachstück geworden.
    So müde war ich gestern auch, in Wien bin ich immer sehr viel zu Fuß unterwegs, das ist herrlich für mich !!
    Da shoppt es sich einfach ausgezeichnet, heute muss ich auf den naschmarkt gehen, brauche wieder viele Gewürze !!
    herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Margit,
    Dein Zettelhalter ist außergewöhnlich schön und sehr detailreich.
    Emma ist auch süß.
    LG sabine

    AntwortenLöschen
  15. Der sieht einfach genial aus!
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen