Montag, 25. Februar 2013

Noch eine Geschenkbox



Heute zeige ich euch die zweite Box die ich für 
meine Freundin gefertigt habe.
Sie ist sehr schmal und kann daher  hervorragend als Gutscheinverpackung verwendet werden.





Ich wünsche euch einen schönen Wochenanfang !


lichst
Margit



Kommentare:

  1. Wunderschön ist Deine Geschenkbox geworden, liebe Margit, hast Du schön gemacht.

    Liebe Wochenstartgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Was man mit einem schönen Bogen Papier doch so schönes machen kann! Toll ist deine Box geworden
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Margit,
    auch diese Geschenkbox ist wunderschön geworden!
    Ich wünsch Dir einen schönen Wochenbeginn!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen liebe Margit,
    auch diese Box ist wunderschön geworden!
    Diese fröhlichen Blümchen sind gerade das Richtige an diesem doch recht trüben Morgen!
    Liebe Grüße - Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Margit ,
    deine Geschenkbox mit dden fröhlichen Blümchen darauf , versüßen den Wochenanfang .
    Allerliebste Grüße & danke für eine Geburtstagsmail , ich habe mich sehr darüber gefreut .
    Christine

    AntwortenLöschen
  6. Die Geschenkbox sieht wunderschön und so edel aus, liebe Margit!
    LG Gisela

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Margit,

    Deine Geschenkbox ist wunderschön geworden - richtig edel!!
    Schönen Wochenbeginn!
    Herzliche Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  8. Deine Box ist bombastisch. Da paßt alles zusammen und die tolle Spitze wertet das ganze noch mal auf.
    glg
    Rosi

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Margit,
    deine Geschenkboxen sehen wieder TRAUMHAFT gut aus!!!
    Übrigens hast du (verständlicherweise) auch ganz viel Lob für deine schöne romantisch-wildwestliche Karte bekommen - ich weiß nicht, ob du das Posting gesehen hast - und das hat mir dir liebe Hummeline dazu geschrieben: "Ich hab mich so gefreut über diese tolle Karte, die du mir hast angedeihen lassen!! Ein kleines Kunstwerk ist sie wirklich, und ich musste schon schmunzeln: Die Künstlerin hat es formidable geschafft, das Rauhe, Ursprüngliche des wilden Westens und das Zarte, Romantische einer Hummelseele in Einklang zu bringen…..! ;oD (Ich bin ja sowieso eine so gespaltene Persönlichkeit, schwinge hin und her zwischen den Stilen und werde ab mir selber verrückt, weil ich nie so recht weiss, zu was ich mich denn nun grad im Augenblick hingezogen fühle….seuffzzzzz…..!)
    Ich überlege noch, wie ich diese zauberhafte Papierarbeit so richtig zur Geltung bringen kann. Es wird mir was einfallen!"

    Ich bin überzeugt, dass Andrea etwas einfallen wird, diese Karte ist ja sehr inspirierend! :o))
    Fühl dich gedrückt, du Liebe, und kraul bitte auch klein Emma für mcih hinter den Ohren! :o))
    Ganz herzliche rostrosige Grüße,
    Traude

    AntwortenLöschen