Mittwoch, 11. Mai 2011

Akelei & Blauregen

Da ich Euch jetzt von Znaim und Graupappe erzählt habe, kommt jetzt wieder etwas für's Auge. Diese Aufnahmen habe ich in unserem Garten gemacht. Es freut mich besonders, dass dieses Jahr die Wisteria so wunderbar blüht. Die meisten Rispen sind über 80cm lang! 







Jedoch meine Akelei sind auch nicht zu verachten. Ich lasse den Samen immer dort ausfallen, wo er will.....;-)






Photos© by Margit Nistelberger
Ich hoffe, Ihr hatten ein wenig Freude an diesen Bildern.

lichst
Margit

Kommentare:

  1. Hallo Margit,
    So einen schönen Blauregen habe ich noch nie gesehen, so lange Blüten, wunderschön.
    Von den Akelei hast du auch super Arten,
    dein Garten ist wunderschön.
    liebe Grüsse
    Hermi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Margit ,
    nun bin ich heute schon das 2. Mal bei dir , den herrlichen Blauregen konnte ich mir doch nicht entgehen lassen . Tolle Blumen Fotos .
    LG , Christine

    AntwortenLöschen
  3. Oh!!! Der Blauregen ist ja gigantisch schön! Meiner ist auch toll, aber nicht ganz so üppig und lang wie Deiner!
    Hab noch einen schönen Abend! Viele liebe Grüße und Wünsche!
    Gabriella

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Margit
    Einfach toll Deine Blütenbilder! Ganz besonders der Blauregen ist ja eine wahre Freude!
    Einen schönen Abend wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Das sind fantastische Fotos...auf deinen Blauregen könnte ich neidisch sein, denn bei mir sind alle Knospen erfroren...der Blauregen bekommt nun erst mal grüne Blätter, da er neu austreiben musste...und deine Akelei ist auch sehr schön...eine edle Blume....bei mir wächst sie auch, wo sie will....
    LG: Karin

    AntwortenLöschen
  6. Bei Dir blüht ja alles richtig schön. Der Blauregen ist eine Augenweide. Lg Sabrina

    AntwortenLöschen